Pilztolerante Rebsorten


Pilzresistente Weine:
  • kamen Anfang der 90ger Jahre in die Deutschschweiz
  • Bio-Weinbau erforderte ökologische Rebsorten, da für die Bekämpfung der Mehltaukrankheiten nur wenig geeignete Präparate zur Verfügung standen
  • in Deutschland noch auf relativ kleiner Rebfläche bestockt

Regent:

Regent zusammen mit Johanniter, Bronner und weiteren Neuzüchtungen gewinnen immer mehr an Bedeutung am deutschen Bio-Weinmarkt.