AVANTGARDE

Die Speerspitze eines jeden Jahrgangs!

Unsere Lagenweine tragen den alten traditionellen Eigennamen der Weinbergsparzellen, auf denen sie gewachsen sind.  Jedes Jahr aufs Neue ist es hier unser Versuch, das Abbild des Jahrgangs in all seinen Facetten einzufangen und im Wein erfahrbar zu machen. Der Weinberg selbst soll hier seine individuelle Geschichte erzählen dürfen: Eine Erzählung vom ganz eigenen Charakter des Weinbergs, von gesundem Boden, von abwechslungsreicher Witterung, dem Kleinklima der Lage und besonders von der jahrelangen Erfahrung der Reben auf ihrem Standort.

Dabei verzichten die Weine oft auf vordergründige Frucht, sondern sprechen mehr über ihre Textur und Würze am Gaumen. Es sind leise und langsame Weine, denen schon im Keller die nötige Zeit gegeben wurde und die auch auf der Flasche und im Glas ihre Zeit brauchen, um aufzublühen.

Unsere Avantgarde-Linie beinhaltet Weine, die nicht laut sind, sondern zum Zuhören auffordern und über den ganzen Abend in einen spannenden Dialog treten wollen.

Traditionelles Franken - neu interpretiert!

 

 

Aktuell in Verkauf:

 

2018 CHARDONNAY 'Kapellenstück'

2019 SILVANER 'Langgraben'

2019 WEISSER-BURGUNDER 'Hohe Setz'

2019 TRAMINER 'Katzenkopf'

 

(für Gastronomen gereiftere Jahrgänge auf Anfrage)